Das Angebot ...

... unterstützt gelingendes Handeln und Innovation in komplexen Settings:

  • coach: Systemische Beratung und Management – Klärung von Handlungsfelder und Transformationsprozesse; operativ, strategisch, individuell.
  • com: Kommunikation – strategische und technische, crossmedial bis moderne Höhlenwandzeichnungen, multiperspektivisch / transdisziplinär.
  • learn: (Virtueller) Kooperation, Lernen / Lehren und Workshops – spielerisch bis formal, multiperspektivisch / transdisziplinär, Curriculumentwicklung, Wo kommen die neuen Ideen her?
  • tools: Entwicklung von Konzepten, Tools und Infrastrukturen im weitesten Sinne – analytische, methodische, sprachliche, visuelle, (medien-)didaktische, (bildungs-)technologische, organisatorische, institutionelle.

• (Multi-)Perspektiven

Referenzrahmen

• Bezugsrahmen

Referenzrahmen

Wieso dieses Angebot?

Moderne Gesellschaften sind komplexe sozio-technische Systeme. Sie bieten einen enormen Raum an Möglichkeiten sind aber durch ihre Abhängigkeit von Technologie zerbrechlich, beides bei fast weltweiter gegenseitiger Sichtbarkeit.

In diesem Spannungsfeld leben wir, als Einzelne, Gruppen, Organisationen oder (Welt)Gesellschaft, bei der Auswahl oder Nutzung eines Angebotes bis hin zur Entwicklung von möglichen denkbaren Zukünften z.B. als Reaktion auf den Klimawandel.

Es geht dabei um den Umgang mit verschiedenen Perspektiven. Die Bearbeitung der Fragen wie: Welche Perspektiven gibt es? Welchen Beitrag leistet jede? Braucht es noch andere? fördert die Integration von Perspektiven und ruft nach Kooperation und (neugierig-entdeckend) methodischem Vorgehen der Beteiligten. Dies führt zu besserem gegenseitigem Verstehen und ermöglicht langfristiges gemeinsames Handeln.

Dieser Zugang ist angelehnt an die aktuelle Diskussion in der transdisziplinären Forschung als eine spezifische Form der integrativen Kooperation von Wissenschaft und Gesellschaft bei der Bearbeitung von Realwelt-Problemen (Handbook of Transdisciplinary Research, 2008, Springer).

Brachenerfahrung

Kommunikation, Logistik, Technologie (IT, Robotik, Verfahrenstechnik und Maschinenbau), Öffentlicher Verkehr, Versicherung, Hochschule, Weiterbildung, Politik und Kultur.

Transdisziplinäre Toolbox

Kerndisziplinen: Engineering & IT, Bildungs- & Umweltwissenschaft
Ergänzung: Philosophie, Soziologie, Betriebs- & Volkswirtschaft, Musik.